Seitenbereiche
Inhalt

Leistungsempfänger als Steuerschuldner

Zum 01.01.2011 wurde die Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers gem. § 13b UStG um den Punkt 7 „Verkauf von Abfällen und Schrott“ erweitert. Folglich haben 2011 sämtliche Rechnungen an den Schrottverwerter (oder Gutschriften des Schrottverwerters) ohne Umsatzsteuer zu erfolgen. Zusätzlich ist auf die Steuerschuld des Leistungsempfängers gesondert in der Rechnung hinzuweisen. Ebenfalls weisen wir darauf hin, dass dieser Umsatz in den USt-Voranmeldungen gesondert zu vermerken ist. Die vom Gesetzgeber geforderte Umsatzsteuer wird nun vom Schrottverwerter angemeldet und ans Finanzamt abgeführt.

Wir möchten Ihnen nachfolgend den Inhalt von Punkt 7 zur Kenntnis geben:

7. Lieferungen der in der Anlage 3 bezeichneten Gegenstände

Liste der Gegenstände im Sinne des § 13b Absatz 2 Nummer 7

Lfd.

Nr.

Warenbezeichnung

1

Granulierte Schlacke (Schlackensand) aus Eisen- und Stahlherstellung

2

Schlacken (ausgenommen granulierte Schlacke), Zunder und andere Abfälle der Eisen- und Stahlherstellung

3

Schlacken, Aschen und Rückstände (ausgenommen solche der Eisen- und Stahlherstellung), die Metalle, Arsen oder deren Verbindung enthalten

4

Abfälle, Schnitzel oder Bruch von Kunststoffen

5

Abfälle, Bruch und Schnitzel von Weichkautschuk, auch zu Pulver oder Granulat zerkleinert

6

Bruchglas und anderer Abfälle und Scherben von Glas

7

Abfälle und Schrott von Edelmetallen oder Edelmetallverbindungen enthaltend, von der hauptsächlich zur Wiedergewinnung von Edelmetallen verwendeten Art

8

Abfälle und Schrott, aus Eisen oder Stahl, Abfallblöcke aus Eisen und Stahl

9

Abfälle und Schrott, aus Kupfer

10

Abfälle und Schrott, aus Nickel

11

Abfälle und Schrott, aus Aluminium

12

Abfälle und Schrott, aus Blei

13

Abfälle und Schrott, aus Zink

14

Abfälle und Schrott, aus Zinn

15

Abfälle und Schrott, aus anderen unedlen Metallen

16

Abfälle und Schrott, von elektrischen Primärelementen, Primärbatterien und Akkumulatoren, ausgebrauchte elektrische Primärelemente, Primärbatterien und Akkumulatoren

Über uns: Wir von Heimbrock & Winkler sind Ihr Steuerberater und Wirtschaftsprüfer mit Standort in Dresden, Hannover und Köln. Wir betreuen kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Freiberufler wie Architekten, Ärzte, Ingenieure sowie Privatpersonen. In unserer Spezialabteilung AUTOHAUS beraten wir zum Thema Buchhaltung nach SKR51, Autohändler, Autowerkstätten sowie Betriebe im KFZ Gewerbe bzw. in der KFZ Branche. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch!

Logo: Heimbrock Winkler

Heimbrock Winkler Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Dresden
Heimbrock Winkler Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Bautzner Straße 117-119 01099 Dresden Deutschland

Telefax  0351 811510-19

Heimbrock Winkler Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Hannover
Heimbrock Winkler Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Podbielskistraße 102 30177 Hannover Deutschland

Telefax  0511 70032-148

Heimbrock Winkler Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Köln
Heimbrock Winkler Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Goltsteinstraße 87 50968 Köln Deutschland

Telefax  0221 801118-31

Wir sind Mitglieder von 

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.